Categories » Fünf-Karten-Blatt

Über Oasis Poker

Wenn Sie auf der Suche nach einem erfrischenden Ausweg aus den häufigeren Pokerspielen sind, dann könnte Oasis Poker die unkomplizierte Art von Spiel sein, nach der Sie suchen. Sie können auch die freundliche Benutzeroberfläche des Spiels sowie die Hintergrundmusik genießen, die einem fast das Gefühl gibt, dass man sich in einer schicke Jazzbar befindet und dem Spiel eine stilvolle Atmosphäre verleiht.

Planen Sie Ihre Strategie, warten Sie auf Ihre Zeit und nutzen Sie Ihre Chancen im Lastschrift Casino!

Der Spieler macht einen Ante-Einsatz, dann erhalten der Geber und der Spieler jeweils ein Fünf-Karten-Blatt, wobei dem Spieler eine der Karten des Gebers angezeigt wird. Sie müssen sich dann entscheiden, entweder den Dealer anzurufen oder Karten auf Ihrer Hand zu ersetzen. Jede neue Karte kostet den Spieler den ursprünglichen Einsatz, so dass ein Spieler im Lastschrift Casino diese Entscheidung sorgfältig abwägen muss. Der Spieler kann jederzeit wählen, ob er seine Hand falten möchte. Wenn sie anrufen, kann eines von drei Dingen passieren:

Der Dealer qualifiziert sich nicht, d.h. er/sie hat nicht mindestens eine Ass/König-Kombination: In diesem Fall erhält der Spieler den doppelten Ante-Einsatz und der Call-Einsatz wird gedrückt.
Der Dealer qualifiziert sich, aber der Spieler hat die höhere Hand: Der Spieler erhält zusätzlich zum Call-Betrag, auf den am Auszahlungstisch verwiesen werden kann, den doppelten Ante-Einsatz.
Der Dealer qualifiziert sich, und der Dealer hat die höhere Hand: Der Spieler verliert den Ante und den Einsatz.

Die aufregendsten Momente für den Spieler sind, wenn ihm eine erste Hand ausgeteilt wird, die eine oder zwei Karten von der Größe entfernt ist, denn in Situationen wie diesen gibt es Raum für Strategie: Riskieren Sie, den Ante-Betrag für jede neue Karte zu bezahlen? Ist die potenzielle Auszahlung die Kosten wert? Was passiert, wenn der Dealer Sie übertrumpft, auch wenn Sie ein gutes Blatt bekommen?

Oasis Poker Strategie

Die folgende Strategie gilt als nahezu optimal und reduziert den Hausrand auf rund 1,04%, mit einem erwarteten Verlust pro Einsatz von nur 0,475% (auch bekannt als „Element of Risk“). Dies macht das Spiel zu einem der attraktivsten für Spieler, die nach einer Low House Edge Option suchen.

Wechselentscheidung
Wechseln Sie eine Karte mit den folgenden Händen:
Vier zu einem Straight Flush und Royal Flush, sogar ein Paar.
Vier zu einem Flush ohne Paar.
Vier zu einer Außengeraden ohne Paar.
Wechseln Sie niemals mit zwei Paaren oder besser.
Wechseln Sie niemals mehr als eine Karte, wenn dies erlaubt ist.
Post-Switch-Spiel
Nach dem Wechsel spielt das Spiel identisch mit Caribbean Stud Poker. Die richtige Strategie ist daher:

Erhöhen Sie immer mit einem Paar oder besser.
Erhöhen Sie mit einem Ass und König, wenn die sichtbare Karte des Dealers mit einer Ihrer Karten übereinstimmt (dies reduziert die Chance, dass der Dealer ein Paar hat).
Erhöhen Sie mit einem Ass und König, wenn Ihre Hand AKJ83 entspricht oder schlägt.
Andernfalls falzen.
Volle Anerkennung für die Festlegung dieser Strategie an den Wizard of Odds.